Wie kann man Malware / Virus entfernen?
Jetzt testen

So entfernen Sie Malware/Virus von Ihrem Computer

Apr 27,2020 • Abgelegt bei: Daten Dateien Wiederherstellung • Bewährte Lösungen

  1. Was ist Malware? Welche Probleme kann sie verursachen? Wie kann Malware auf meinen Computer gelangen?
  2. Verschiedene Arten von Malware
  3. So entfernen Sie Malware von Ihrem Computer
  4. Was Sie nach dem Entfernen der Malware tun sollten

Teil 1 Was ist Malware? Welche Probleme kann sie verursachen? Wie kann Malware auf meinen Computer gelangen?

Bei Malware handelt es sich um schädlichen Code, der Ihren Computer infiltriert, ohne dass Windows es mitbekommt. Der Bebgriff Malware stammt aus dem Englischen (Malicious Software) und bedeutet übersetzt „Schadsoftware“. Es gibt unterschiedliche Arten von Malware, beispielsweise Viren, Trojaner, Computerwürmer und Spyware, die z. B. in der Lage ist, Ihre persönlichen Daten zu stehlen. Es gibt einige Wege, über die Malware auf Ihren Computer gelangen kann. Beispielsweise durch E-Mail-Anhänge, Downloads von nicht vertrauenswürdigen Quellen oder das Aufrufen von verdächtigen Webseiten. Heutzutage gibt es Malware, die sogar in der Lage ist, Antivirus-Softwares zu entgehen, vor allem, wenn Sie diese nicht regelmäßig aktualisieren. Wenn Ihr Computer mit Malware infiziert ist, besteht die Gefahr, dass alle Ihre Daten verloren gehen können. Wir werden Ihnen deshalb zeigen, wie Sie Malware und Viren von Ihrem Computer löschen können.

Teil 2 Verschiedene Arten von Malware

Adware ist Malware, die ungewollte Werbung einblendet, Spyware kann Ihre vertraulichen Daten stehlen und bei so genannter Ransomeware handelt es sich um Erpressersoftware. Weil es mittlerweile so viele Arten von Malware gibt, werden sie in Malware-Gruppen unterteilt. Zuten ist beispieslweise eine Gruppe von Malware, die Daten von Onlinespielen stiehlt. FakeScanti ist Malware, die angibt, Ihren Computer nach Malware zu durchsuchen; sie zeigt sogar gefälschte Warnmeldungen an. FakeScanti ist auch unter dem Namen AKM Antivirus, ProAV Guard Online, Windows Antivirus Pro, Your PC Protector und einigen anderen Namen bekannt. Auf keinen Fall sollten Sie eine Antivirus-Software verwenden, deren Name Ihnen nicht bekannt vorkommt oder zu aufgesetzt klingt. Am besten sollten Sie auf der offiziellen Windows-Webseite oder anderen autorisierten Webseiten nach Antivirus-Programmen suchen.

Eine weitere Malware-Gruppe ist Netsky, ein Massen-E-Mail-Wurm, der Windows-Computer infiziert. Sobald ein Nutzer einen E-Mail-Anhang mit dem Netsky-Wurm öffnet, infiziert und schädigt er den betroffenen Computer und andere PCs, die sich in demselben Netzwerk befinden.

Um zu vermeiden, dass Malware auf Ihren Computer gelangt, sollten Sie regelmäßig Ihr Betriebssystem, Ihre Antiviurs-Software und andere Programme aktualisieren.

Teil 3 So entfernen Sie Malware und Viren von Ihrem Computer

Jeder Windows-Nutzer sollte seinen Computer regelmäßig nach Malware und Viren durchsuchen lassen und diese anschließend entfernen.

Ein kostenloses Tool für das entfernen von Malware ist das „Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software“. Die Software ist kostenlos und lässt sich ganz einfach herunterladen und installieren. Das Tool ist mit Windows 7, 8, 8.1 und 10 kompatibel. Auch Windows Vista und XP werden unterstützt.

Folgen Sie den untenstehenden Schritten, um mithilfe des Tools Ihren Computer nach Malware zu durchsuchen:

1. Rufen Sie diese Microsoft-Webseite auf und laden Sie das Tool herunter.

https://www.microsoft.com

2. Installieren Sie das Tool.

Folgen Sie dem Assistenten. Klicken Sie einfach auf „Weiter“ und das Tool wird Ihren Computer nach Malware durchsuchen. Anschließend wird Ihnen das Tool anbieten, einen gründlicheren Tiefenscan durchzuführen.

Tool zum Löschen von Malware und Viren installieren

3. Scannen und entfernen von Malware/Viren

Das Programm wird im Hintergrund nach Malware suchen. Die Dauer des Scanvorgangs hängt von der Anzahl und Größe der Dateien auf Ihrem Computer ab. Für die Sicherheit Ihres Computers ist es extrem wichtig, dass Sie den Suchlauf nicht abbrechen. Sobald der Scan abgeschlossen wurde, wird Ihnen das Tool zeigen, welche Schadsoftware gefunden und gelöscht wurde.

Computer nach Malware und Viren durchsuchen und diese löschen

Bericht nach Abschluss des Scans:

Malware und Viren von Computer löschen

Teil 4 Was Sie nach dem Entfernen von Malware tun sollten

  1. Schützen Sie Ihren Computer vor Malware.
  2. Es gibt einige Dinge, die Sie tun sollten, nachdem Sie Malware von Ihrem Computer gelöscht haben. Zu aller erst sollten Sie Ihr Betriebssystem und Ihre Antivirus-Software aktualisieren. Wenn Sie keine Antivirus-Software auf Ihrem Computer installiert haben, sollten Sie dies unbedingt nachholen.

  3. Außerdem sollten Sie nachsehen, ob Sie durch die Malware Daten verloren haben. Sollte das der Fall sein, können Sie Ihre Daten mithilfe von Recoverit wiederherstellen.

Selbst wenn Sie die Malware löschen, kann es immer noch zu einigen Problemen wie beispielsweise dem Verlust Ihrer Daten kommen. Sie sollten deshalb nachsehen, ob irgendwelche Ihrer Daten verloren gegangen sind. Sollten die Viren oder Malware zu einem Datenverlust geführt haben, können Sie sie mithilfe von Recoverit wiederherstellen. Datenverlust ist kein Grund zur Sorge! Sie haben immer noch die Chance, Ihre Daten zurückzubekommen. Für die Wiederherstellung Ihrer Daten sollten Sie das folgende Programm ausprobieren:

Computerdatenrettung

Ihre sichere & verlässliche Datenrettungssoftware im Falle einer Virenattacke

  • Stellen Sie verloren gegangene Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails von allen Ihren Speichermedien wieder her – effektiv, sicher und vollständig.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten aus dem Papierkorb, Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten nach plötzlicher Löschung, Formatierung, Festplattenfehlern, Virusattacken und Systemabstürzen.
Beliebte Artikel
MehrWeniger

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Daten Dateien Wiederherstellung | So entfernen Sie Malware/Virus von Ihrem Computer