Wie können Sie verlorene Daten nach dem Löschen von Festplatte wiederherstellen

In diesem Artikel können Sie die besten Methoden zur Wiederherstellung verlorener Daten von Festplatte herausfinden

Ich habe einige wichtige Familienfotos aus dem Papierkorb meines Windows Vista-PCs gelöscht. Ich muss sie unbedingt wiederherstellen. Was kann ich tun? Bitte helfen Sie mir.

Selbst, wenn Sie Dateien aus dem Papierkorb löschen, befinden sie sich noch auf der Festplatte Ihres Computers. Ihr System hat Ihnen lediglich den Zugang zu den Daten entzogen. Solange sie noch nicht von neuen Daten überschrieben wurden, sind sie noch nicht komplett verschwunden. Wenn Sie also Glück haben, können Sie die Daten retten.

Recoverit ist eine der besten Datenrettungssoftwares für Windows Vista. Dieses leistungsfähige Tool hilft Ihnen dabei, eine Vielzahl von Daten unter Windows Vista wiederherzustellen, einschließlich Fotos, Videos, Audiodateien, Dokumente etc. Außerdem ist das Programm mit Windows XP, Windows 8 und Windows 7 kompatibel.

Laden Sie sich noch jetzt die Testversion dieses Datenrettungsprogramms für Windows Vista herunter.

Die besten Datenrettungssoftware
  • Stellen Sie verloren gegangene Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails von allen Ihren Speichermedien wieder her – effektiv, sicher und vollständig.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten aus dem Papierkorb, Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten nach plötzlicher Löschung, Formatierung, Festplattenfehlern, Virusattacken und Systemabstürzen.
  • Mithilfe des Vorschaufeatures können Sie wahlweise auch nur einzelne Dateien wiederherstellen.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, 10.10, 10.11 El Capitan, 10.12 Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro etc.
Von 3981454 Nutzern heruntergeladen

Teil1 So stellen Sie Dateien mithilfe von Recoverit wieder her

Sie sollten auf keinen Fall neue Daten auf der betroffenen Partition bzw. Festplatte speichern, um zu verhindern, dass die verloren gegangenen Daten überschrieben werden. Installieren Sie Recoverit daher auf einer anderen Festplatte/Partition.

Schritt 1: Wählen Sie einen Dateityp zur Wiederherstellung aus

Um Ihre Dateien wiederherzustellen, können Sie nun einen bestimmten Dateityp auswählen. Wählen Sie dann den Modus „Wiederherstellung gelöschter Dateien“ aus, um zu beginnen.

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Schritt 2: Partition/Festplatte nach den gelöschten Dateien durchsuchen

Das Programm wird Ihnen nun die Partitionen und Laufwerke Ihres Windows VIsta-PCs anzeigen. Wählen Sie einfach aus, auf welcher Partition Sie die Dateien wiederherstellen möchten und klicken Sie auf „Start“, um nach den verloren gegangenen Dateien zu suchen.

Gelöschte Dateien unter Windows Vista wiederhersteleln

Wenn durch den ersten Suchlauf nicht alle Ihre verlorenen Daten gefunden werden konnten, können Sie unten link den Modus „Komplett-Wiederherstellung“ nutzen.

Gelöschte Dateien unter Windows Vista wiederhersteleln

Schritt 3: Dateien unter Windows Vista wiederherstellen

Sobald der Scan abgeschlossen ist, werden die gefundenen Dateien im Fenster angezeigt. Sie können sich nun die Dateitypen und Speicherpfade der gelöschten Dateien ansehen und sie anschließend auf Ihrem Windows Vista-Computer wiederherstellen.

Nachdem Sie sich Ihre Dateien angesehen haben, können Sie sie markieren und durch einen Klick auf den „Wiederherstellen“-Button auf Ihrem Computer wiederherstellen.

Dateien wiederherstellen

Hinweis: Um das überschreiben der gelöschten Daten zu verhindern, sollten Sie die wiederhergestellten Dateien nicht auf der ursprünglichen Partition bzw. Festplatte speichern.

Herunterladen Windows-Version Herunterladen Mac-Version
Von 3981454 Nutzern heruntergeladen
Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Gelöschte Dateien Wiederherstellung | Gelöschte Dateien unter Windows Vista wiederherstellen