Wie kann man gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen?

Mar 13,2019 • Filed to: E-Mail Wiederherstellung • Proven solutions

Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen

Teil 1: Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherzustellen

Wenn Sie ein Outlook-Nutzer sind, sollten Sie wissen, dass alle E-Mails, die Sie gelöscht haben, im Ordner „Gelöschte Objekte“ gespeichert sind. Wenn Sie versehentlich eine wichtige E-Mail löschen, können Sie sie wiederherstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner „Gelöschte Objekte“ klicken, um gelöschte E-Mails in Outlook problemlos wiederherzustellen. Aber stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Was ist, wenn Sie E-Mails im Ordner „Gelöschte Objekte“ gelöscht haben? Ist es möglich, diese Outlook-E-Mails wiederherzustellen? Ja, mit einer Datenrettungssoftware ist das möglich, solange die gelöschten E-Mails nicht überschrieben wurden.

Teil 2: Schnell reagieren: So stellen Sie gelöschte E-Mails in Outlook wieder her

Um sicherzustellen, dass Ihre gelöschten Outlook-E-Mails erfolgreich wiederhergestellt werden können, ist ein zuverlässiges und nützliches Datenwiederherstellungsprogramm sehr wichtig. Wir empfehlen Ihnen dringend Recoverit bzw. Recoverit für Mac. Beide ermöglichen die Wiederherstellung von E-Mails in Outlook, Outlook Express, Outlook 2010, 2007, 2003 usw. Wählen Sie einfach die passende Version für Ihr Betriebssystem.

Sie können die kostenlose Testversion ausprobieren, um Ihre gelöschten Outlook-E-Mails zu finden.

Die beste Wiederherstellungssoftware
  • Stellen Sie verloren gegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik und E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, der Festplatte, der Speicherkarte, dem Flash-Laufwerk, der Digitalkamera und von Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten nach plötzlichem Löschen, Formatieren, Festplattenbeschädigung, Virenangriff und Systemabsturz in verschiedenen Situationen.
  • Die Vorschau vor der Wiederherstellung ermöglicht Ihnen eine selektive Wiederherstellung.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7 / XP / Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, 10.10, 10.11 El Capitan, 10.12 Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro usw.
3981454 Nutzer haben es heruntergeladen

Hinweis: Wenn Sie die gelöschten E-Mails finden, speichern Sie das Scanergebnis zur SIcherheit, wenn Sie sie erst später wiederherstellen möchten.

Lassen Sie uns als Nächstes Schritt für Schritt gelöschte Outlook-E-Mails unter Windows wiederherstellen.

Schritt 1 Wählen Sie einen Wiederherstellungsmodus aus

Um gelöschte Outlook-E-Mails wiederherzustellen, können Sie die Option „Komplett-Wiederherstellung“ auswählen. Es unterstützt die Wiederherstellung verlorener Daten, die durch verschiedene Szenarien verloren gegangen sind.

Gelöschte Outlook-E-Mails wiederherstellen

Schritt 2 Wählen Sie den Speicherort des Outlook-Programms und -Ordners aus

Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Ihr Outlook-E-Mail-Programm gespeichert ist, um die gelöschten E-Mails zu scannen.

Gelöschte E-Mail-Dateien wiederherstellen

Schritt 3 Scannen Sie die Festplatte Ihres Computers oder Geräts

Die Option „Komplett-Wiederherstellung“ führt einen gründlichen Tiefenscan durch und durchsucht die Festplatte Ihres Computers sowie externe Speichergeräte nach weiteren Daten. Dieser Scanvorgang wird jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen

Schritt 4 Gelöschte Outlook-E- Mails überprüfen und wiederherstellen

Nach dem Scan werden alle wiederherstellbaren Outlook-E-Mails angezeigt. Sie können sie mit einem Klick überprüfen und wiederherstellen.

Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen

Es gibt eine Sache, die Sie beachten sollten: Speichern Sie die wiederhergestellten Dateien nicht mehr am ursprünglichen Speicherort. Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen eine andere Partition oder eine externe Festplatte, um sie zu speichern.

Teil 3: Stellen Sie gelöschte E-Mails aus beschädigten PST-Dateien wieder her

Normalerweise werden Ihre E-Mail-Daten, einschließlich E-Mail-Nachrichten, Kontakte, Kalender, Notizen und Anhänge aus Outlook in PST-Dateien auf Ihrem Computer gespeichert. Die PST-Dateien sind jedoch nicht immer sicher, sie könnten durch falsche Bedienung oder Systemabstürze beschädigt werden. Was können Sie tun, wenn Ihre PST-Dateien beschädigt werden? Die Lösung lautet: Outlook PST Repair .


Es kann nicht nur Ihre E-Mails, Anhänge, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen und Journale aus einer beschädigten Outlook-PST, sondern auch Daten aus einer verschlüsselten PST-Datei wiederherstellen.

Um E-Mails wiederherzustellen, müssen Sie lediglich das beschädigte PST-Datei auf Ihrer Festplatte auswählen, um sie zu scannen, damit das Programm die Reparatur durchführen kann. Wenn die Reparatur abgeschlossen ist, können Sie die E-Mail-Elemente in verschiedenen Formaten speichern und nach Teil 1 in Outlook wiederherstellen.

E-Mails aus beschädigten PST-Dateien wiederherstellen

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenWeniger sehen

Classen Becker

chief Editor

0 Comment(s)
Home | Ressourcen | E-Mail Wiederherstellung | Wie kann man gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen?