Wie man Daten von einer externen Festplatte wiederherstellen kann, die nicht erk

Kann ich Daten wiederherstellen, wenn die Festplatte nicht erkannt wird

"Ich habe eine Western Digital externe Festplatte, die nicht mehr von Windows erkannt wird. Wenn ich sie einstecke, wird die Festplatte nicht unter "Dieser PC" angezeigt, aber sie scheint in der Datenträgerverwaltung auf. Ich weiß, dass mit meiner Festplatte irgendetwas nicht in Ordnung ist. Aber ich benötige meine Daten auf dieser Festplatte. Was kann ich tun?"

Externe Festplatten werden üblicherweise dazu verwendet, Daten zu sichern. Diese Festplatten sind allerdings genau wie andere Laufwerke für Probleme anfällig. Eines der Probleme, das häufig bei externen Festplatten auftritt, ist, dass die externe Festplatte nicht erkannt wird. Wenn Sie Ihre externe Festplatte an Ihr System anschliessen, wird sie nicht erkannt. Wenn dieses Problem nicht schnell gelöst wird, laufen Sie Gefahr, die Daten zu verlieren, die auf der externen Festplatte gespeichert wurden.

Teil 1: Was man tun kann, wenn eine externe Festplatte nicht von Windows erkannt wird

1. Wird die Festplatte in der Datenträgerverwaltung angezeigt?

Schließen Sie Ihre externe Wechselplatte an das System an und stellen Sie sicher, dass der Netzschalter eingeschaltet ist. Öffnen Sie als nächstes ein Tool namens Datenträgerverwaltung. Das können Sie tun, indem Sie diskmgmt.msc in das Dialogfeld eingeben, das erscheint, wenn Sie gleichzeitig die Taste R und die Windows-Taste drücken.

externe Festplatte wird nicht erkannt

Ihr externes Laufwerk wird von der Datenträgerverwaltung gefunden, auch wenn es nirgendwo anders angezeigt wird. Wenn Sie ihre externe Festplatte hier finden, formatieren Sie diese so, dass sie für Windows zugänglich wird. Wenn Sie die Festplatte hier auch nicht finden können, versuchen Sie herauszufinden, warum sie von Windows nicht erkannt wird.

externe Festplatte wird nicht erkannt

2. Wie Sie Windows dazu bringen können, das Laufwerk zu erkennen

Ein totes Laufwerk, ein Windows-Treiberproblem oder ein fehlerhafter USB-Anschluss können die Gründe dafür sein, dass Ihr externes Laufwerk von Windows nicht erkannt wird. Versuchen Sie, das externe Laufwerk an einen anderen USB-Anschluss des Systems anzuschließen. Ein Hardwareproblem beim USB-Anschluss kann dahinterstecken, wenn das externe Laufwerk in bei einem anderen USB-Anschluss funktioniert. Außerdem sollten Sie versuchen, das Laufwerk vom USB-Hub zu trennen und direkt mit dem System zu verbinden, wenn Sie einen USB-Hub für den Anschluss Ihres externen Laufwerks an den Computer verwenden.

Möglicherweise liegt ein Treiberproblem vor oder Ihr Laufwerk ist fehlerhaft, wenn Sie Ihr externes Laufwerk nicht in der Datenträgerverwaltung finden können, nachdem Sie den USB-Anschluss gewechselt haben und den USB-Hub entfernt haben. Um Gewissheit zu erlangen, schließen Sie Ihre externe Festplatte an ein anderes Computersystem an. Wenn es dort auch nicht in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird, dann ist Ihr Laufwerk wahrscheinlich fehlerhaft.

Wenn Ihr externes Laufwerk von anderen Computern erkannt wird, liegt sehr wahrscheinlich ein Treiberproblem vor. Das können Sie mit dem Gerätemanager überprüfen. Öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie die R-Taste und die Windows-Taste gleichzeitig drücken und 'devmgmt.msc' in die Befehlszeile eingeben.

externe Festplatte wird nicht erkannt

Treiberprobleme erkennen Sie daran, dass gelbe Ausrufezeichen vor den betreffenden Geräten im Gerätemanager angezeigt werden. Zeigen Sie die Fehlermeldung an, indem Sie einen Rechtsklick auf die Geräte mit dem gelben Ausrufezeichen machen. Geben Sie die Fehlermeldung in die Google-Suchmaske ein, um herauszufinden, wie Sie das Problem beheben können.

externe Festplatte wird nicht erkannt

Das Ausführen der Systemwiederherstellung ist eine Option, wenn es sich um ein aktuelles Problem handelt. Weitere verfügbare Optionen sind die Neuinstallation des Treibers nach der Deinstallation, das Zurücksetzen von Änderungen mit der Option "Treiber zurücksetzen" oder das Aktualisieren des Treibers mit der Option "Treiber aktualisieren".

externe Festplatte wird nicht erkannt

Wenn die externe Festplatte nicht erkannt wird, kann das Problem mit den oben genannten Methoden behoben werden. Es besteht jedoch die Gefahr, dass dabei die Daten auf der externen Festplatte verloren gehen. Daher ist die Datenwiederherstellung eine gute Option, bevor Sie diese Methoden ausprobieren. Die möglichen Ursachen für dieses Problem können physische Schäden, veraltete Windows-Treiber, fehlerhafte Sektoren usw. sein. Wenn das Problem auch beim Anschließen der Festplatte an einen anderen Computer auftritt, empfehlen wir Ihnen dringend, das Laufwerk an einen Reparaturdienst zu senden. Bevor Sie Daten von einer externen Festplatte wiederherstellen, die nicht erkannt wurde, müssen Sie dieses Problem beheben.

Teil 2: Wie man Daten von einer externen Festplatte wiederherstellt, die nicht erkannt wird

Wenn das Problem, dass die externe Festplatte nicht erkannt wird, mit den oben genannten Methoden nicht behoben werden kann, dann steht Ihnen nur noch eine Lösung zur Verfügung - die Wiederherstellung der Daten von der externen Festplatte. Recoverit Datenwiederherstellung ist die beste Software für die Rettung von allen Arten von Daten von jeder Art von Speichergerät. Sie können es für eine sichere, effektive und schnelle Wiederherstellung Ihrer Daten von einer externen Festplatte verwenden.

Datenwiederherstellung

Ihre sichere & zuverlässige Software für die Wiederherstellung der Festplatte

  • Stellt verlorengegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audios, Musikstücke und E-Mails von jedem Datenträger effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, USB-Stick, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung bei unbeabsichtigter Löschung oder Formatierung sowie bei Festplattenschäden, Virusattacken und Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.
  • Die Vorschau erlaubt es Ihnen, vor der Wiederherstellung eine selektive Datenrettung vorzunehmen.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, El Capitan, Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro usw.

Laden Sie Recoverit Datenwiederherstellung kostenlos auf Ihren Computer herunter, installieren Sie das Programm, starten Sie es und befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um Ihre Daten zu retten. 3 Schritte, um Daten von einer externen Festplatte wiederherzustellen, die nicht erkannt wird:

Schritt 1. Wählen Sie als Erstes einen Datenwiederherstellungs-Modus aus. Um Daten von einer externen Festplatte wiederherzustellen, sollten Sie die Option "Externe Geräte Wiederherstellung" wählen.

Wählen Sie 'Externe Geräte Wiederherstellung' aus

Schritt 2. Schließen Sie Ihre externe Festplatte an den Computer an, nachdem Sie diese repariert haben. Vergewissern Sie sich, dass die externe Festplatte vom Computer erkannt wird.

Verbinden Sie die externe Festplatte

Schritt 3. Wählen Sie das externe Gerät, auf dem Sie die Dateien verloren haben. Wählen Sie die gewünschte externe Festplatte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um mit dem Scannen zu beginnen.

Wählen Sie Ihre externe Festplatte

Schritt 4. Recoverit Datenwiederherstellung beginnt mit dem Scannen Ihrer externen Festplatte, es ist ein schneller Scan und Sie können sich einfach eine Vorschau wiederherstellbarer Dateien anzeigen lassen.

Scannen nach verschwundenen Dateien auf der externen Festplatte

Schritt 5. Wenn Sie Ihre Dateien nach dem ersten Scan nicht finden können, können Sie den Modus "Komplettwiederherstellung" verwenden, um Ihre externe Festplatte zu durchsuchen. Es werden mehr Dateien auf der Festplatte durchsucht und der Scan dauert etwas länger als der erste Scanvorgang.

Scannen nach verschwundenen Dateien auf der externen Festplatte

Schritt 6. Wenn der Tiefenscan abgeschlossen ist, werden alle wiederherstellbaren Daten im Programmfenster aufgelistet. Sie können eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien anzeigen und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Vorschau und Wiederherstellung der Daten

Teil 3: Tipps zur Datenwiederherstellung

Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, einen Absturz Ihrer externen Festplatte zu vermeiden.

Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, wenn Sie in einer Situation sind, die eine Datenwiederherstellung erfordert.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Festplatte Wiederherstellung | Wie man Daten von einer externen Festplatte wiederherstellen kann, die nicht erk