Wie Sie Daten von einer iMac-Festplatte wiederherstellen

Lassen sich Daten von einer iMac-Festplatte wiederherstellen?

Hallo Leute, meine Tochter hat Saft über meinen iMac verschüttet und jetzt ist das Notebook kaputt. Ich kann meinen iMac nicht mehr starten, aber ich möchte ein paar Unternehmensdateien davon wiederherstellen. Ich weiß, dass es ein paar Lösungen zum Wiederherstellen von Daten von iMac-Festplatten gibt. Kann mir jemand sagen, wie das funktioniert?

Wenn Sie diesen Artikel lesen, so haben Sie Glück, denn hier bieten wir Ihnen die perfekte Lösung für Ihr Problem. Beim Wiederherstellen von Daten von einem defekten iMac haben Sie Glück, wenn Sie einen zweiten Mac oder einen Windows-Computer besitzen und sich für ein zuverlässiges iMac-Festplatten-Wiederherstellungsprogramm entscheiden.

iMac Festplatten-Wiederherstellungstool

iMac Festplattendatenrettung

Ihre sichere und zuverlässige iMac Festplatten-Datenwiederherstellungssoftware

  • Effektives, sicheres und vollständiges Wiederherstellen verlorener oder gelöschter Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails von jedem Speichermedium.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten, die durch plötzliches Löschen, Formatieren, Festplattenbeschädigungen, Virenangriffe oder Systemabstürze in unterschiedlichen Situationen verloren gegangen sind.
Sicherheit garantiert, bereits von Menschen heruntergeladen.

Hinweis: Eine Voraussetzung für das Wiederherstellen von Daten von einem defekten iMac besteht darin, dass Sie die iMac-Festplatte ausbauen und mit einem anderen Mac- oder Windows-Computer verbinden müssen. Wenn Sie für Wiederherstellung einen Windows-Computer nutzen möchten, achten Sie bitte darauf, dass das Dateisystem Ihrer iMac-Festplatte von Ihrem Windows-Computer erkannt wird.

Wie Sie Daten von einer iMac-Festplatte wiederherstellen

Laden Sie das Recoverit iMac Wiederherstellungsprogramm auf Ihren Computer herunter, starten Sie es und folgen Sie den nachstehenden einfachen Schritten, um Daten von Ihrer iMac-Festplatte wiederherzustellen.

  1. Wählen Sie das Szenario
  2. Um verlorene Daten auf Ihrer iMac-Festplatte wiederherzustellen, können Sie die Option „Wiederherstellung externer Festplatten“ auswählen und beginnen.

    imac Festplatten-Wiederherstellung

  3. Wählen Sie den Ort
  4. Nun sehen Sie eine Liste der Festplatten. Wählen Sie Ihre iMac-Festplatte, auf der Sie Daten verloren haben, und klicken Sie zum Fortfahren auf „Start“.

    imac Festplatten-Wiederherstellung

  5. iMac Festplatten scannen
  6. Nun wird Ihre iMac-Festplatte innerhalb kurzer Zeit vom Programm nach wiederherstellbaren Dateien durchsucht.

    imac Festplatten-Datenrettung

    Falls der Schnellscan Ihnen beim Finden Ihrer Dateien nicht weiterhilft, können Sie es für mehr Dateien auch mit der „Komplett-Wiederherstellung“ versuchen. Diese benötigt jedoch mehr Zeit.

    Tiefenscan Imac Festplatte

  7. Daten von einer iMac-Festplatte wiederherstellen
  8. Sobald der Scan abgeschlossen ist, führt das iMac-Wiederherstellungsprogramm alle gefundenen Dateien in den entsprechenden Ordnern auf. Sie können sich eine Vorschau der angezeigten Dateien ansehen, Ihre wiederherzustellenden Dateien auswählen und auf „Wiederherstellen“ klicken, um sie wiederherzustellen.

    Daten von der Festplatte wiederherstellen

3981454 Menschen haben es heruntergeladen

Hinweis: Wiederherstellen verlorener Mac-Daten unter Mac OS X 10.13 (High Sierra)

Aufgrund der neuen Anforderungen von Mac OS High Sierra (Mac OS 10.13) haben nicht mehr alle Apps Zugriff auf das interne Systemlaufwerk. Falls Sie verlorene Daten unter Mac OS 10.13 vom internen Systemlaufwerk wiederherstellen möchten, deaktivieren Sie bitte zunächst den „Systemintegritätsschutz“.

Wie deaktivieren Sie den „Systemintegritätsschutz“? Bitte folgen Sie den nachstehenden Schritten.

schritt 1

Schritt 1Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie die Tasten „Command + R“ zugleich gedrückt, wenn Sie den Startton hören. Hiermit starten Sie OS X im Wiederherstellungsmodus.

schritt 2

Schritt 2Sobald der Bildschirm „OS X-Dienstprogramme“ zu sehen ist, öffnen Sie das „Dienstprogramme“-Menü am oberen Bildschirmrand und wählen Sie „Terminal“.

schritt 3

Schritt 3Geben Sie im Fenster „Terminal“ nun „csrutil disable“ ein und drücken Sie auf „Enter“. Starten Sie Ihren Mac nun neu.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Datenwiederherstellung für Mac | Wie Sie Daten von einer iMac-Festplatte wiederherstellen