Wie Sie Daten von der MacBook Pro Festplatte wiederherstellen

Mit einem leistungsstarken MackBook Pro Festplatten-Wiederherstellungstool können Sie Daten von einer MacBook Pro Festplatte mit einfachen Schritten wiederherstellen.

Aug 06,2019 • Filed to: Datenwiederherstellung für Mac • Proven solutions

Wie stelle ich Daten von meiner Mac-Festplatte wieder her?

„Mein MacBook Pro ist gestern abgestürzt. Wenn ich jetzt versuche, es neu zu starten, sehe ich nur einen grauen Bildschirm. Ich glaube, es ist kaputt. Aber ich möchte Daten von der MacBook Pro Festplatte wiederherstellen, weil ich viele wichtige Dateien darauf gespeichert habe. Bitte erklärt mir einen Weg, wie ich meine MacBook Pro Daten wiederherstellen kann. Vielen Dank.“

Es gibt eine gute Nachricht: Wenn Sie Ihre MacBook Pro-Festplatte ausbauen und mit einem neuen Mac-Computer verbinden, haben Sie gute Chancen auf die Wiederherstellung Ihrer Dateien. Lesen Sie diese Anleitung und lernen Sie, wie Sie auf einfache und risikolose Weise Daten von der Festplatte des MacBook Pro wiederherzustellen .

Und wenn Ihr MacBook Pro abgesehen von der abgestürzten Festplatte normal arbeitet, können Sie die Wiederherstellung der MacBook-Festplatte direkt auf dem Mac-Computer durchführen. Dafür brauchen Sie lediglich ein MacBook Pro Festplatten-Wiederherstellungs-Tool , das Ihnen hierbei hilft.

Teil 1: MacBook Datenrettung kostenlos herunterladen

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Festplatte Ihres abgestürzten oder defekten MacBook Pro noch mit einem anderen Mac verbunden ist und als externe Festplatte erkannt wird. Nun können Sie es mit der Verwendung eines MacBook Pro Festplatten-Datenrettungsprogramms wie Recoverit Data Recovery für Mac versuchen. Dieses Dienstprogramm können Sie für die Datenwiederherstellung vom einem normal arbeitenden MacBook Pro oder defekten MacBook Pro einsetzen. Mit dieser Software können Sie problemlos viele Daten von Ihrer MacBook Pro-Festplatte wiederherstellen, z.B. Fotos, Videos, Audiodateien, Dokumente, E-Mails usw.

Laden Sie im Folgenden eine Testversion von Recoverit für Mac herunter. Mit dieser Testversion können Sie vor dem Kauf der Vollversion dieses MacBook Pro Festplatten-Wiederherstellungsprogramms Ihre MacBook Pro Festplatte scannen.

Die sichere und zuverlässige Mac Recovery Software

Recoverit – Ihre sichere und zuverlässige MacBook Festplatten-Wiederherstellungssoftware

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails von der MacBook Pro Festplatte effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten nach versehentlichem Löschen, Formatieren, verlorenen Partitionen, Virenangriffen oder Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.

Videoanleitung zum Wiederherstellen von Festplattendaten

Als Windows-Benutzer verdeutlicht diese Videoanleitung Ihnen, wie Sie Daten von der Festplatte auf dem Windows-PC wiederherstellen . Auch als Mac-Benutzer hilft Ihnen dieses Video, da die Schritte fast dieselben sind. Sie können sich außerdem die folgende Anleitung ansehen, um die perfekte Lösung zu erhalten.


Teil 2: Wie Sie Daten von der MacBook Pro Festplatte wiederherstellen

Nun sehen wir uns an, wie Sie verlorene Daten von einer Festplatte wiederherstellen, wenn Ihr MacBook Pro defekt/abgestürzt ist. Falls Ihr MacBook Pro normal funktioniert, müssen Sie lediglich das Dienstprogramm herunterladen und installieren. Anschließend können Sie die Schritte zur Verarbeitung der MacBook Datenwiederherstellung ausführen.

Verbinden Sie die Festplatte Ihres MacBook Pro mit einem anderen Mac-Computer und starten Sie Recoverit für Mac darauf. Nun sehen Sie einige Wiederherstellungsoptionen. Lesen Sie die Anweisungen im Programmfenster sorgfältig durch und wählen Sie den für Sie optimalen Modus.

Schritt 1 Wählen Sie Ihre MacBook Pro Festplatte

Das Dienstprogramm erkennt nun die Festplatten in Ihrem Mac. Um Daten von der Festplatte Ihres MacBook Pro wiederherzustellen, wählen Sie Ihre Festplatte, auf der Sie Datenverlust erlitten haben. Klicken Sie nun auf „Start“, um mit dem Wiederherstellen der Festplatte Ihres MacBook Pro zu beginnen.

Festplatte wählen, um verlorene Daten von der Macbook pro Festplatte wiederherzustellen

Schritt 2 Scannen Sie Ihre MacBook Festplatte nach verlorenen Dateien

Mit der MacBook Datenrettungssoftware können Sie Ihre MacBook Pro Festplatte komplett scannen. Sie finden jede einzelne Datei auf der Festplatte Ihres MacBook Pro. Haben Sie daher bitte Geduld und warten Sie bis zum Ende des Scans.

Komplett-Wiederherstellung der Macbook Pro-Festplatte

Schritt 3 Daten von der MacBook Pro Festplatte selektiv wiederherstellen

Schließlich werden nach dem Scannen alle wiederherstellbaren Dateien im Fenster aufgeführt. Sie müssen lediglich die wiederherzustellenden Dateien auswählen und auf „Wiederherstellen“ klicken, um die Dateien auf Ihrem Mac zu speichern.

macbook Festplatten-Wiederherstellung

Wie Sie sehen, sind nur 3 Schritte nötig, um Daten von der MacBook Pro Festplatte komplett wiederherzustellen. Alle wiederhergestellten Daten sind hierbei intakt und fehlerfrei. Laden Sie Recoverit Data Recovery herunter und legen Sie jetzt mit der Arbeit los!

Sie suchen nach einem Weg, um Dateien von einer externen Festplatte wiederherzustellen? Das ist ein Kinderspiel. Sehen Sie sich diese Seite an und holen Sie sich die Lösung: Externe Festplatten-Wiederherstellung.

Hinweis: Wiederherstellen verlorener Mac-Daten unter Mac OS X 10.13 (High Sierra)

Aufgrund der neuen Anforderungen von Mac OS High Sierra (Mac OS 10.13) haben nicht mehr alle Apps Zugriff auf das interne Systemlaufwerk. Falls Sie verlorene Daten unter Mac OS 10.13 vom internen Systemlaufwerk wiederherstellen möchten, deaktivieren Sie bitte zunächst den „Systemintegritätsschutz“.

Wie deaktivieren Sie den „Systemintegritätsschutz“? Bitte folgen Sie den nachstehenden Schritten.

schritt 1

Schritt 1Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie die Tasten „Command + R“ zugleich gedrückt, wenn Sie den Startton hören. Hiermit starten Sie OS X im Wiederherstellungsmodus.

schritt 2

Schritt 2Sobald der Bildschirm „OS X-Dienstprogramme“ zu sehen ist, öffnen Sie das „Dienstprogramme“-Menü am oberen Bildschirmrand und wählen Sie „Terminal“.

schritt 3

Schritt 3Geben Sie im „Terminal“-Fenster „csrutil disable“ ein und drücken Sie die „Enter“-Taste. Starten Sie Ihren Mac nun neu.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less

Classen Becker

chief Editor

0 Comment(s)
Home | Ressourcen | Datenwiederherstellung für Mac | Wie Sie Daten von der MacBook Pro Festplatte wiederherstellen