Die 5 wichtigsten Alternativen zu Recuva für Mac

Jul 11,2019 • Filed to: Datenwiederherstellung für Mac • Proven solutions

Recuva ist weithin als unverzichtbares Datenrettungsprogramm für Windows PCs bekannt. Wann immer Dateien auf Ihrem Windows-Computer oder Wechselmedium gelöscht, formatiert, beschädigt werden oder verloren gehen, ist Recuva mit seinen benutzerfreundlichen und völlig kostenlosen Funktionen Ihre Rettung. Recuva ist derzeit jedoch nur auf Windows-PCs verfügbar, Mac-Anwender haben keine Möglichkeit, dieses leistungsstarke und kostenlose Programm zum Wiederherstellen verlorener oder gelöschter Daten zu nutzen.

Die Nachfrage im Internet nach Recuva für Mac ist enorm. Doch Tatsache ist: Es gibt keine offizielle Mac-Version von Recuva und es gibt auch so gut wie kein kostenloses Mac-Datenrettungsprogramm . Eine praktische Recuva-Alternative für Mac zu finden ist dank zahlreicher Anbieter auf dem Markt schwierig. Wenn Sie diesen Artikel lesen, lernen Sie 5 leistungsstarke Recuva für Mac Alternativen kennen.

Top 1 Alternativen für Recuva für Mac: Recoverit Data Recovery für Mac

Recoverit Data Recovery für Mac ist eine der praktischsten und leistungsfähigsten Alternativen zu Recuva für Mac. Mit ihr können Sie Mac-Daten auf besonders leistungsstarke und einfache Weise wiederherstellen. Das Programm bietet eine leistungsstarke Datenrettungs-Engine sowie eine einfache Benutzeroberfläche und eine Sofort-Wiederherstellung, mit der Sie Mac-Daten mühelos wiederherstellen. Es ermöglicht Ihnen das Wiederherstellen verlorener Dateien von Mac-Geräten als auch von externen Speichermedien. Mit vielen Mac-Datenrettungsprogrammen können Sie dagegen nur Daten von Wechselmedien wiederherstellen.

Die beste kostenlose Software zum Wiederherstellen von SD-Karten

Recoverit – Die beste Mac-Festplattenwiederherstellungssoftware

  • Effektives, sicheres und vollständiges Wiederherstellen verlorener oder gelöschter Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails von jedem Speichermedium.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten nach versehentlichem Löschen, Formatieren, verlorenen Partitionen, Virenangriffen oder Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.

Vorteile:

  1. Dieses Dienstprogramm bietet Ihnen mehrere Wiederherstellungsmodi: Wiederherstellung gelöschter Dateien, Papierkorb-Wiederherstellung, Wiederherstellung formatierter Festplatten, Wiederherstellung verlorener Partitionen, Wiederherstellung externer Geräte, Datenwiederherstellung nach Systemabsturz, Datenwiederherstellung nach Virenangriff und Komplett-Wiederherstellung für jede Datenverlustsituation.
  2. Die von der Anwendung gefundenen Dateien werden in sinnvollen Kategorien wie Dokumente, Bilder, Videos, Musik, E-Mails und Archive oder in Dateiordnern aufgelistet.
  3. Sie können die Wiederherstellung pausieren, wenn Sie die gewünschten Dateien gefunden haben, und das Scanergebnis für die nächste Verwendung speichern.
  4. Recoverit bietet die beste Dateivorschau auf dem Markt: Sie können Bilder, Dokumente, E-Mails und Archive in der Vorschau ansehen, sowie Videos und Audiodateien abspielen.
  5. Mit der herausragenden iPhone/iPad/iPod-Datenrettungsfunktion dieses Tools können Sie verlorene SMS, Kontakte, Fotos und viele weitere Dateien aus Ihrer iTunes Backup-Datei auf Ihrem Mac wiederherstellen.
  6. Das Programm ist vollständig kompatibel mit den HFS+, HFSX, FAT16, FAT32, exFAT und NTFS-Dateisystemen sowie mit mehr als 550 Dateiformaten.

Nachteile:

Die Scangeschwindigkeit ist im Vergleich nur durchschnittlich.

Wie Sie Daten mit Alternativen zu Recuva für Mac wiederherstellen: Recoverit Data Recovery für Mac

Sie können Ihre verlorenen Daten in 3 Schritten auf dem Mac wiederherstellen:

Schritt 1 Wählen Sie den wiederherzustellenden Dateityp. Sie können den entsprechenden Dateityp auswählen oder die Option „Alle Dateitypen“ auswählen und beginnen.

Alternativen zu Recuva für Mac-Recoverit Schritt 1

Schritt 2 Nun wird automatisch ein schneller Scan zur Wiederherstellung von Daten vom Mac gestartet. Wenn Sie Ihre verlorenen Daten mithilfe des Schnellscans nicht finden können, können Sie die „Komplett-Wiederherstellung“ nutzen, die einen Tiefenscan ausführt aber mehr Zeit benötigt.

Alternativen zu recuva für mac-schritt 2 Tiefenscan-Wiederherstellung

Schritt 3 Nun müssen Sie Ihre verlorenen Dateien nur noch auswählen und auf „Wiederherstellen“ klicken, um sie wiederherzustellen und auf Ihrem Mac oder auf anderen Speichermedien zu speichern.

Alternativen zu recuva mac recovery data

Top 2 Alternativen zu Recuva für Mac: MagicCute Datenrettung für Mac

recuva mac

MagicCute Data Recovery für Mac ist ein einfaches Datenrettungsprogramm auf dem Mac, mit dem Sie Daten wiederherstellen, die durch Löschen, Formatieren oder aus anderen Gründen verloren gegangen sind. Dieses Programm unterstützt die Wiederherstellung von mehr als 2000 Dateitypen und ist komplett kompatibel mit HFS/NTFS, FAT und FAT32.

Derzeit gibt es 3 Editionen von Remo Recover (Mac), aus denen Mac-Anwender wählen können. Leider ist dies auch der Nachteil dieses Tools. Die besonders günstige Basic Edition ermöglicht es Benutzern lediglich, gelöschte Dateien von der Mac-Festplatte wiederherzustellen oder aus einem geleerten Papierkorb.

Vorteile:

  1. Dies ist ein Programm für die schnelle Wiederherstellung, das keinerlei besonderen Fähigkeiten oder Kenntnisse voraussetzt.
  2. MagicCute ist eine portable Software, Sie können sie also auf einer externen Festplatte installieren und ausführen.
  3. Das Programm unterstützt Tausende von Dateitypen.
  4. Mit diesem Tool können Sie ein Festplattenabbild-Backup erstellen.

Nachteile

Sie können einen laufenden Scanvorgang nicht stoppen. Andernfalls wird der gesamte Scanvorgang abgebrochen.

Holen Sie sich MagicCute Datenrettung für Mac

Top 3 Alternativen zu Recuva für Mac: VirtualLab für MacOS X

Mac-Version von recuva

VirtualLab für MacOS X ist eine einfache Software, welche die einfache Mac-Datenrettung ermöglicht. Das Tool hat sich auf zwei Wiederherstellungsmodi spezialisiert: Wiederherstellung verlorener Dateien und iPod-Wiederherstellung. Es ermöglicht dem Benutzer das Wiederherstellen von Daten von nicht gemounteten Volumen, RAID-Laufwerken sowie per Firewire und USB.

Vorteile:

  1. Es bietet Ihnen einen speziellen RAID-Modus.
  2. Volume Recovery hilft Ihnen beim Wiederherstellen von Daten auf beschädigten oder nicht gemounteten Volumen.

Nachteile:

Sie können Dateien nicht per Namen suchen und das Scanergebnis auch nicht speichern.

VirtualLab für MacOS X herunterladen

Top 4 Alternativen zu Recuva für Mac: Bumerang Data Recovery Software für MacOS X

recuva mac

Boomerang Datenrettungssoftware für MacOS X ist ein weiteres Mac-Datenrettungstool , das mit einer Vielzahl von Datenverlustszenarien vom versehentlichen Löschen bis zum Formatieren umgehen kann. Es kann gelöschte, formatierte und beschädigte Dateien sowie nicht mountbare und formatierte Laufwerke wiederherstellen.

Vorteile:

  1. Eine besonders einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die Ihnen viel Zeit spart.
  2. Die RAID-Wiederherstellung und der Rekonstruktor stellen RAID-Daten ganz einfach wieder her
  3. Mit der iPod-Wiederherstellung können Sie iPod-Dateien problemlos wiederherstellen

Nachteile:

  1. Das Programm bietet lediglich einen normalen Scan. Sie können keinen „Tiefenscan“ auf Ihrer Festplatte ausführen.
  2. Unterstützt nicht so viele Dateitypen wie andere Dienstprogramme auf der Liste.

Boomerang Data Recovery Software für MacOS X herunterladen

Top 5 Alternativen zu Recuva für Mac: TestDisk

mac Alternative zu recuva

TestDisk ist eine OpenSource-Software und stellt eine kostenlose Datenrettungssoftware dar. Es unterstützt das Wiederherstellen verlorener Partitionen und kann Ihre Festplatten nach einem Systemausfall wieder bootfähig machen. Damit wird es wirklich einfach, die Partitionstabelle wiederherzustellen, wenn diese versehentlich gelöscht wurde.

Vorteile:

  1. Es stellt FAT32- und NTFS-Bootsektoren aus Backups wieder her
  2. Es unterstützt die Rekonstruktion von FAT12/FAT16/FAT32, NTFS-Boot-Sektoren.

Nachteile:

  1. Für Anfänger ist die Software schwierig zu benutzen.
  2. Nicht gut geeignet, um verlorene Fotos von einer Digitalkamera oder Festplatte wiederherzustellen.

TestDisk Mac Data Recovery herunterladen

Hinweis: Wiederherstellen verlorener Mac-Daten unter Mac OS X 10.13 (High Sierra)

Aufgrund der neuen Anforderungen von Mac OS High Sierra (Mac OS 10.13) haben nicht mehr alle Apps Zugriff auf das interne Systemlaufwerk. Falls Sie verlorene Daten unter Mac OS 10.13 vom internen Systemlaufwerk wiederherstellen möchten, deaktivieren Sie bitte zunächst den „Systemintegritätsschutz“.

Wie deaktivieren Sie den „Systemintegritätsschutz“? Bitte folgen Sie den nachstehenden Schritten.

mac Alternative zu recuva

Schritt 1Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie die Tasten „Command + R“ zugleich gedrückt, wenn Sie den Startton hören. Hiermit starten Sie OS X im Wiederherstellungsmodus.

mac Alternative zu recuva

Schritt 2Sobald der Bildschirm „OS X-Dienstprogramme“ zu sehen ist, öffnen Sie das „Dienstprogramme“-Menü am oberen Bildschirmrand und wählen Sie „Terminal“.

mac Alternative zu recuva

Schritt 3Geben Sie im „Terminal“-Fenster „csrutil disable“ ein und drücken Sie die „Enter“-Taste. Starten Sie Ihren Mac nun neu.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less

Classen Becker

chief Editor

0 Comment(s)
Home | Ressourcen | Datenwiederherstellung für Mac | Die 5 wichtigsten Alternativen zu Recuva für Mac