Wie können Sie gelöschte Dateien von externer Festplatte auf Mac wiederherstellen

In diesem Artikel können Sie die besten Methoden zur Wiederherstellung gelöschter Dateien von externer Festplatte aud Mac herausfinden

Seit es Medienspeichergeräte gibt, gibt es die damit verbundenen Risiken. Das Speichern wichtiger Daten ist eine der wichtigsten Aufgaben, die Sie heute benötigen. Um Daten zu sichern, verwenden Benutzer alle möglichen Wege. Eine der Möglichkeiten zum Sichern und Speichern von Daten ist die Verwendung von externen Festplatten auf dem MAC. Hier erhalten Sie einen Überblick und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Dateien oder Dattenrettung von einer externen Festplatte auf dem MAC.

Dazu benötigen Sie Wondershare Recoverit für den Mac, um gelöschte Dateien von einer externen Festplatte auf dem Mac wiederherzustellen und gelöschte Dateien vom MAC selbst wiederherzustellen. Die Datenwiederherstellungssoftware bietet Ihnen alle Funktionen, um gelöschte Dateien von nahezu allen Orten wiederherzustellen, an denen Daten gespeichert sind. Dazu gehören die interne Festplatte des MAC sowie alle anderen externen Medienspeicher wie externe Festplatten. Falls Sie also Dateien von einer externen Festplatte gelöscht haben, wird Ihnen MAC-Datenwiederherstellungssoftware dabei helfen, Ihre Daten zu retten.

Übersicht über externe Festplatten:

Daten von der externen Festplatte im Mac wiederherstellen

Wie Sie wissen, steigen die Bedürfnisse der Benutzer nach Speicherplatz täglich an und die Technologie macht weitere Schritte in Zukunft. Daher wollen die Nutzer von Alltagstechnologien wie PCs und MACs ihre wichtigen Daten schützen. Dies geschieht auf unterschiedlichen Wegen, durch das Sichern wichtiger Daten oder Festplatte Wiederherstellen. Eine der Möglichkeiten zum Sichern wichtiger Daten ist das Speichern von Daten auf externen Festplatten.

Externe Festplatten können per USB-Kabel an den MAC oder PC angeschlossen werden. So lassen sich Daten zwischen Ihrem MAC oder PC und der externen Festplatte übertragen. Externe Festplatten bieten mehr Speicherplatz als normale USB-Flashlaufwerke.

Probleme mit externen Festplatten:

Manchmal kommt es zu Problemen mit den Medien-/Datenspeichergeräten wie externen Festplatten oder USB-Flashlaufwerken. Diese Probleme können dazu führen, dass die darauf gespeicherten Daten unbrauchbar werden, weil sie verloren gehen oder beschädigt werden. So kann nicht nur menschliches Versagen durch versehentliches Löschen von externen Festplatten zu Datenverlust führen, auch andere Faktoren können zum Verlust von Daten von einer externen Festplatte führen. Unter diesem Fall brauchen wir dann Festplatte zu wiederherstellen.

Datenverlust hängt im Allgemeinen von folgenden Faktoren ab:

  1. Versehentliches Löschen von Daten.
  2. Externe Festplatten können abstürzen.
  3. Viren oder Beschädigung aufgrund von Fehlern.
  4. Externe Festplatte könnten aus diversen Gründen physisch beschädigt werden.
  5. Stromausfälle.

Gelöschte Dateien von einer externen Festplatte auf dem MAC wiederherstellen

Wondershare Recoverit:

Wenn Sie gelöschte Dateien von der externen Festplatte auf dem MAC wiederherstellen möchten, wird die Mac-DatenwiederherstellungssoftwareWondershare Recoverit Ihnen dabei helfen, gelöschte Dateien von einer externen Festplatte auf dem Mac mit nur wenigen einfachen Schritten wiederherzustellen. Wondershare Recoverit ist eine weitere großartige Software, die von Wondershare Inc., ansässig in Shenzhen China, vorgestellt wurde. Das Unternehmen stellt seinen Kunden Dienstprogramme zur Verfügung. Wondershare Recoverit für Festplatten ist ein Weg, um gelöschte Dateien von einer externen Festplatte auf dem MAC wiederherzustellen, denn es bringt außerdem eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie mit.

Datenwiederherstellung

Ihre sichere & zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware für den Computer

  • Stellt verlorengegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audios, Musikstücke und E-Mails von jedem Datenträger effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, USB-Stick, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung bei unbeabsichtigter Löschung oder Formatierung sowie bei Festplattenschäden, Virusattacken und Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.
  • Die Vorschau erlaubt es Ihnen, vor der Wiederherstellung eine selektive Datenrettung vorzunehmen.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, El Capitan, Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro usw.

Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Dateien auf einer externen Festplatte auf dem MAC

Installieren Sie nach dem Herunterladen Wondershare Recoverit für Festplatten auf Ihrem MAC. Verbinden Sie die externe Festplatte per USB mit Ihrem MAC und öffnen Sie Wondershare Recoverit. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um verlorene Dateien auf dem Mac wiederherzustellen.

Schritt 1: Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus aus. Sie können für den Anfang „Wiederherstellung externer Geräte“ auswählen.

festplatten datenrettung auf dem Mac

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Sie die externe Festplatte mit dem Mac verbunden ist. Klicken Sie dann auf „Weiter“.

Dateien von der externen Festplatte wiederherstellen

Schritt 3: Wählen Sie das gewünschte Laufwerk aus, auf dem Sie Ihre Dateien verloren haben und das gescannt werden soll.

Wählen Sie ein externes Speichergerät

Wenn der schnelle Scan Ihre verlorenen Dateien nicht finden kann, können Sie Ihren Mac mit dem Tiefenscan scannen lassen.

Tiefenscan der externen Festplatte

Schritt 4: Nachdem der Scan abgeschlossen ist, wird im unteren Teil des Fensters eine Liste der beim Scan gefundenen Dateien angezeigt. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf den Knopf „Wiederherstellen“.

Externe Festplatte Datenwiederherstellung

Sie sehen eine Option zum Speichern der Dateien am gewünschten Ort. Wählen Sie den Ort aus und Ihre Dateien werden wiederhergestellt.

Nachdem Sie die Anleitung durchgegangen sind, können Sie jetzt einfach Dateien von einer externen Festplatte auf dem MAC wiederherstellen.

Typische Probleme beim Wiederherstellen von externen Festplatten:

Manchmal kommt es zu typischen Problemen mit externen Festplatten. Die Wondershare Recoverit Software eliminiert das Risiko auf ein Minimum, gelöschte Dateien von einer externen Festplatte auf dem MAC nicht wiederherstellen zu können, indem sie verschiedene praktische Funktionen als Teil der Wondershare Recoverit Software bietet. Einige davon werden unten aufgeführt und diskutiert:

Der Datenwiederherstellungsprozess wird hauptsächlich auf das versehentliche Löschen von Dateien externer Festplatten angewendet. Es können Probleme auftreten, wenn die Daten stattdessen aufgrund von Beschädigung von Dateien verloren gehen. Für diese Situation bietet Wondershare Recoverit eine Lösung zur Wiederherstellung von Partitionen, gelöschter Dateien und dem Wiederherstellen von Rohdateien auf der Festplatte.

Wenn Sie nicht warten können, bis der lange Scanvorgang abgeschlossen ist, bevor Sie gelöschte Daten von einer externen Festplatte auf dem MAC wiederherstellen können, kann Wondershare Recoverit die Scanergebnisse speichern. Anschließend können Sie den Wiederherstellungsprozess fortsetzen, indem Sie die zuvor gespeicherte Scanergebnisse laden.

Hinweis: Stellen Sie verlorengegangene Mac-Daten unter Mac OS X 10.13 (High Sierra) wieder her

Aufgrund der MacOS High-Sierra-Anforderung (MacOS 10.13) ist Mac-Anwendern der Zugriff auf das integrierte Systemlaufwerk aus jeglichen Anwendungen heraus nicht gestattet. Wenn Sie also unter MacOS 10.13 verlorene Daten von der Systemfestplatte wiederherstellen müssen, deaktivieren Sie bitte zunächst den „Systemintegritätsschutz“.

Wie deaktiviert man „Systemintegritätsschutz“? Bitte folgen Sie den untenstehenden Schritten:

Schritt 1: Starten Sie den Mac neu und halten Sie gleichzeitig die Tasten „Strg + R“ gedrückt, nachdem Sie den Startton gehört haben. Dadurch wird OS X in den Wiederherstellungsmodus gebootet.

Schritt 2: Wenn der Bildschirm „OS-X-Dienste“ erscheint, öffnen Sie stattdessen das Menü „Dienste“ am oberen Bildschirmrand und wählen Sie „Terminal“.

Schritt 3: Im Fenster „Terminal“ geben Sie „csrutil disable“ ein, drücken Sie „Enter“ und starten Sie Ihren Mac neu.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Datenwiederherstellung für Mac | Gelöschte Dateien von externer Festplatte auf dem MAC wiederherstellen