Datenrettung von beschädigten Speicherkarten

Auf einer beschädigten Speicherkarte kann es dazu kommen, dass die Daten darauf nicht gelesen oder geschrieben werden. Oft ist der Grund dabei auf menschliches Versagen zurückzuführen. Um dieses Problem zu verhindern, benötigen Sie weitere Informationen zur eigentlichen Ursachen der Schäden, damit Sie die besten Ergebnisse erzielen können.

Wie Sie Daten von einer beschädigten Speicherkarte wiederherstellen

Zu beschädigten Speicherkarten kann es aus verschiedenen Gründen kommen. Sie sollten in jedem Fall die beste Software nutzen, um die Probleme zu beheben. Recoverit ist genau ein solches Programm, um Daten wiederherzustellen und Ihre Probleme zu beheben. Diese Speicherkartenrettungssoftware ermöglicht Ihnen den besten Weg zur Wiederherstellung verschiedener Arten von Dateitypen wie Fotos, Dokumente oder Videos und wir empfehlen Sie Ihnen daher dringend.

Datenrettung von Speicherkarten

Ihre sichere und zuverlässige Datenrettungssoftware für Speicherkarten

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik und E-Mails auf jedem Speichermedium effektiv, sicher und komplett wieder her.
  • Unterstützt die Datenrettung aus dem Papierkorb, von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Ermöglicht die Datenrettung von Daten, die durch plötzliches Löschen, Formatieren, Festplattenbeschädigung, Virenangriffe oder Systemabstürze in verschiedenen Situationen verloren gegangen sind.

Öffnen Sie die URL https://recoverit.wondershare.com/guide.html , um das Programm zum Wiederherstellen der Speicherkarte herunterzuladen, zu installieren und zu starten. Halten Sie sich an die folgende Anleitung, um beschädigte Dateien wiederherzustellen.

  1. Wählen Sie das jeweilige Szenario aus. Um gelöschte Daten von einer Speicherkarte wiederherzustellen, wählen Sie die Option „Wiederherstellung externer Geräte“, um zu beginnen.
  2. Daten von einer beschädigten Speicherkarte wiederherstellen

  3. Achten Sie darauf, dass Ihre Speicherkarte mit dem Computer verbunden ist und von diesem erkannt wird.
  4. Daten von einer beschädigten Speicherkarte wiederherstellen

  5. Wählen Sie den Ort, an dem es zu Datenverlust gekommen ist und klicken Sie auf „Start“, um weiterzumachen.
  6. Daten von Speicherkarten wiederherstellen

    Scannen Sie Ihr Speichermedium schnell nach verlorenen Dateien. Wenn Ihnen dieser Scan nicht gründlich genug erscheint, nutzen Sie für mehr Dateien bitte den „Komplett-Wiederherstellung“-Modus. Dieser wird jedoch mehr Zeit benötigen.

    tiefenscan der speicherkarte

  7. Nach dem Scan können Sie sich eine Vorschau der vollständigen Scanergebnisse ansehen und die wiederherzustellenden Dateien ansehen. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um sie wiederherzustellen.
  8. speicherkarte datenrettung

Ursachen für die Beschädigung von Speicherkarten

Da viele Ursachen zu diesem Problem führen können, ist das Problem schwierig zu beheben, besonders wenn es um Speicherkarten geht. Die häufigsten Gründe lassen sich auf Fehler des Benutzers bei der Nutzung der Karte zurückführen. Es können jedoch auch weitere Ursachen vorliegen. Einige davon führen wir im Folgenden auf, um Ihnen einen Überblick über die Szenarien zu geben, welche zu beschädigten Speicherkarten und damit verbundenen Probleme führen:

1. Wenn Sie eine zweite Speicherkarte in den Leser stecken, ohne die erste zu entfernen, beschädigen Sie damit die Karte und verursachen Datenverlust.

2. Bei nahezu leerem Geräteakku sollten Sie das Gerät nicht mehr verwenden, da dies zweifellos zu Datenverlust führt.

3. Bei einer vollen Karte sollten Sie den Inhalt auf einen sicheren Speicherplatz übertragen. So verhindern Sie die Beschädigung der vollen Speicherkarte.

4. Eine Speicherkarte, die ohne Formatierung verwendet wird, stellt möglicherweise eine weitere Ursache für Datenverlust dar.

5. Sie sollten die Speicherkarte nicht zu früh entfernen oder einlegen, da die ständige Belastung ebenfalls zur dauerhaften Deaktivierung des Speichers und zu Datenverlust führen kann.

6. Sie sollten den Akku vollständig aufladen, bevor Sie Daten auf oder von der Speicherkarte übertragen, denn ein geringer Akkustand führt in vielen Fällen zu Datenverlust.

Tipps zur Reparatur nicht mehr funktionierender Speicherkarten

Im Folgenden finden Sie Tipps, um Karten zu reparieren und deren Funktion wiederherzustellen, falls sie defekt sind:

1. Sie sollten sie stets im verwendenden Gerät formatieren, aber niemals im Computer.

2. Legen Sie die Karte in einen guten Kartenleser ein, da minderwertige Kartenleser hin und wieder Probleme verursachen können.

3. Fotos im Burst-Modus sollten Sie nur in Extremfällen aufnehmen. So nutzen Sie den Platz besser aus und die Karte funktioniert besser.

4. Sie sollten niemals eine volle Karte zum Hinzufügen und Löschen der Bilder nutzen. Übertragen Sie die Daten zuerst, um das Problem zu lösen.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Speicherkarte Wiederherstellung | Datenrettung von beschädigten Speicherkarten