So führen Sie die Wiederherstellung einer SanDisk SDXC-Speicherkarte durch

Mit Recoverit können Sie verlorene, gelöschte, formatierte Daten von einer Sandisk SDXC-Speicherkarte wiederherstellen.

Ich habe vor einigen Monaten eine 64 GB SanDisk SDXC-Karte für mein Motorola-Telefon gekauft. Bis gestern hat sie sehr gut funktioniert. Beim Neustart meines Telefons wurde mir jedoch mitgeteilt, dass die Karte leer wäre, und ich wurde darum gebeten, sie zu formatieren. Ich habe sie in mein Laptop gesteckt und dieselbe Benachrichtigung erhalten. Auf meiner Speicherkarte waren aber viele wichtige Videos, Fotos und andere Dateien gespeichert. Gibt es eine Lösung, die mir bei der Wiederherstellung meiner SanDisk SDXC-Speicherkarte helfen kann? Vielen Dank.

Ja, es gibt im Internet Hunderte von Wiederherstellungsprogrammen für SanDisk-SD-Karten. Sie können sich eine Testversion von Recoverit bzw. Recoverit für Mac herunterladen, um Ihre Dateien wiederherzustellen.

Wie kann ich Daten von der SanDisk SD-Karte wiederherstellen?

Recoverit ist ein speziell entwickeltes Datenwiederherstellungsprogramm, mit dem Sie gelöschte, formatierte und beschädigte Dateien von verschiedenen Speichergeräten abrufen können, darunter SDXC-Karten, SD-Karten, CF-Karten, MMC-Karten, Festplatten, Digitalkameras und Smartphones. Mit Hilfe des Tools zur Wiederherstellung von SD-Karten können Sie Videos, Bilder und andere persönliche Dateien mit wenigen Klicks von Ihrer SanDisk SDXC-Karte wiederherstellen.

Software zur Datenwiederherstellung von SanDisk-Karten

Die beste Wiederherstellungssoftware für SanDisk-Speicherkarten

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik und E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, der Festplatte, der Speicherkarte, dem Flash-Laufwerk, der Digitalkamera und Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten nach plötzlicher Löschung, Formatierung, Festplattenbeschädigung, Virenangriff und Systemabsturz in verschiedenen Situationen.

Hier erfahren Sie, wie Sie verlorene Daten von der SanDisk SD-Karte mithilfe der Windows-Version von Recoverit wiederherstellen können. Wenn Sie ein Mac-Nutzer sind, verwenden Sie bitte die Mac-Version von Recoverit. Verbinden Sie Ihre SanDisk SDXC-Karte mit Ihrem Computer und starten Sie die SanDisk-Wiederherstellungssoftware, und führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1. Wählen Sie einen Wiederherstellungsmodus, um Daten von der SanDisk SDXC-Karte wiederherzustellen

Um verlorene Daten von der SanDisk SDXC-Karte wiederherzustellen, können Sie die Option „Wiederherstellung externer Geräte“ auswählen.

Wiederherstellung von SanDisk-Speicherkarten

Schritt 2. Wählen Sie Ihre SanDisk SDXC-Karte aus und scannen Sie sie

Wählen Sie die SanDisk SDXC-Karte, die von der Software automatisch erkannt wurde aus. Klicken Sie auf „Scannen“, um die Suche nach verlorenen Dateien zu starten.

Daten von der SanDisk-Karte wiederherstellen

Hinweis: Sie können die Option „Komplett-Wiederherstellung“ auswählen, um einen Tiefenscan durchzuführen, sollte der Schnellscan Ihre Daten nicht finden können.

Daten von der SanDisk-Karte wiederherstellen

Schritt 3. Stellen Sie Daten von der SanDisk SDXC-Karte selektiv wieder her

Wählen Sie nach Abschluss des Tiefenscans die Dateien aus, die wiederhergestellt werden müssen, klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die SanDisk SDXC-Kartenwiederherstellung durchzuführen.

Hinweis: Speichern Sie die wiederherstellbaren Dateien nach der Wiederherstellung nicht auf der SanDisk SDXC-Karte. Es ist besser, sie auf Ihrem Computer oder einem anderen Speichergerät zu speichern, um zu vermeiden, dass wiederherstellbare Daten überschrieben werden.

SanDisk SD-Kartenwiederherstellung

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less
Home | Ressourcen | Speicherkarte Wiederherstellung | So führen Sie die Wiederherstellung einer SanDisk SDXC-Speicherkarte durch