So stellen Sie Fotos von einer Nikon-Kamera wieder her

Hier können Sie die beste Methode herausfinden, Bilder von einer Nikon-Kamera wiederherzustellen.

Jan 16,2019 • Filed to: Foto Wiederherstellung • Proven solutions

Fotos von Nikon-Kameras wiederherstellen

Wie kann man gelöschte Fotos von einer Nikon-Kamera wiederherstellen? In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die ideale Lösung, mit der Sie gelöschte oder verlorene Fotos und Videos von Nikon-Digitalkameras einfach und effektiv wiederherstellen können. Hier sind die genauen Schritte, um Dateien mithilfe von Recoverit wiederherzustellen.

Kann ich gelöschte oder verlorene Fotos von meiner Nikon-Digitalkamera wiederherstellen? – eine Frage auf Quora.

Nikon-Kameras erfreuen sich bereist seit langer Zeit großer Beliebtheit. Grund dafür sind vor allem die hervorragende Konstruktion, die hochwertige Technik und der große Funktionsumfang. Schauen Sie sich nur die Nikon D90 an; Nutzer sind fasziniert von ihren außergewöhnlichen Bildeffekten. Dennoch kann es aus verschiedenen Gründen zu einem Verlust von Fotos kommen: versehentliches Löschen, Formatieren der SD-Karte, Virenbefall, unerwartete Abstürze und andere Gründe wie die Inkompatibilität der Digitalkamera oder der SD-Speicherkarte.

Teil 1. Die beste Foto-Wiederherstellungssoftware für Nikon-Digitalkameras

Recoverit ist eine zuverlässige Foto-Wiederherstellungssoftware, mit der gelöschte oder verlorene Fotos von Nikon-Digitalkameras und anderen Kameras problemlos wiederhergestellt werden können. Die leistungsstarke Software mit ihrer hohen Wiederherstellungsrate hilft Ihnen dabei, verlorene Fotos nach einer Vielzahl von Verlustszenarien wiederherzustellen.

Wiederherstellung gelöschter Fotos

Die beste Foto-Wiederherstellungssoftware für Nikon-Digitalkameras

  • Stellen Sie gelöschte Fotos und Videos von Ihrer Nikon-Digitalkamera effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Stellen Sie Fotos nach versehentlichem Löschen, Formatierung der SD-Karte oder Kamerafehlern wieder her.
  • Unterstützt die Wiederherstellung gelöschter Fotos von Digitalkameras wie Sony, Canon, Kodak, Olympus usw.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10 / 8 / 7 / XP / Vista, Mac OS 10.13, Mac OS 10.12, OS X 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.
Recoverit unterstützt die Wiederherstellung gelöschter Fotos und Videos von Nikon-Kameras wie: Nikon D7100, D7000, D700, D800, P7100, P7700, D90, D3200, D3000.

Teil 2. So stellen Sie verlorene Fotos von der Nikon-Kamera wieder her

Laden Sie die Recoverit kostenlos herunter, installieren Sie es und verbinden Sie Ihre Nikon-Kamera oder Speicherkarte mit dem Computer. Folgen Sie den unten stehenden Schritten, um eine Foto-Wiederherstellung durchzuführen. Wenn Sie mit einem Mac arbeiten, laden Sie sich Recoverit für Mac herunter.

Schritt 1. Wählen Sie einen Wiederherstellungsmodus aus

Starten Sie Recoverit. Um gelöschte Fotos von einer Nikon-Kamera wiederherzustellen , können Sie die Option „Wiederherstellung externer Geräte“ auswählen.

Wiederherstellung externer Geräte auswählen

Schritt 2. Wählen Sie die Nikon-Kamera oder die Speicherkarte aus.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera oder Speicherkarte mit dem Computer verbunden ist, und klicken Sie auf „Weiter“. Wählen Sie den Speicherort aus und klicken Sie auf „Start“, um fortzufahren.

Wählen Sie die Nikon-Kamera oder die Speicherkarte aus.

Schritt 3. Durchsuchen Sie das Speichermedium nach Daten

Recoverit wird die Speicherkarte Ihrer Nikon-Kamera durchsuchen. Sollten durch den ersten Suchlauf nicht alle Daten gefunden werden, können Sie nach dem Schnellsuchlauf einen Tiefenscan über den Modus „Komplett-Wiederherstellung“ durchführen, um weitere Dateien zu finden. Dieser Vorgang wird jedoch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Speicherkarte scannen

Schritt 4. Gelöschte Fotos in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen

Nach dem Schnellscan können Sie einige der wiederherstellbaren Dateien in der Vorschau ansehen. Wählen Sie Ihre wiederhergestellten Fotos aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um Ihre Daten wiederherzustellen. (Speichern Sie die Fotos auf einem sicheren Gerät, um einen erneuten Datenverlust zu vermeiden.)

Nikon-Fotos wiederherstellen

Überprüfen Sie alle wiederhergestellten Daten auf Ihrem Computer. Mit Recoverit können Sie Ihre gelöschten Fotos in drei simplen Schritten wiederherstellen (Auswählen – Scannen – Wiederherstellen ). Jetzt herunterladen und kostenlos ausprobieren.

Tipps zur Wiederherstellung von Digitalkameras

1. Überschreiben von Daten vermeiden: Speichern Sie keine neuen Fotos oder Videos an dem Spiecherort, an dem Ihre verlorenen Dateien gespeichert wurden. Andernfalls wird der freie Speicherplatz durch neue Daten überschrieben. Dies macht die Wiederherstellung von Fotos selbst mit professioneller Datenwiederherstellungssoftware sehr schwierig.

2. Bewahren Sie das Speichergerät gut auf: Bewahren Sie Ihre Digitalkamera oder die Speicherkarte gut auf. Wenn die Daten durch Formatierung oder versehentliches Löschen verloren gehen, lassen sie sich wiederherstellen. Wenn jedoch physikalische Schäden wie beispielsweise durch hohe Temperaturen, Stürze, Risse oder Flüssigkeiten auftreten, sind die Daten höchstwahrscheinlich nicht wiederherstellbar.

3. Die beste Foto-Wiederherstellungssoftware Eine zuverlässige Foto-Wiederherstellungssoftware sollte über die folgenden Funktionen verfügen: sie sollte professionell und leistungsstark sein, über eine hohe Wiederherstellungsrate verfügen und für die Sicherheit Ihrer Daten sorgen.

Beliebte Artikel
Mehr ErfahrenSee Less

Classen Becker

chief Editor

0 Comment(s)
Home | Ressourcen | Foto Wiederherstellung | So stellen Sie Fotos von einer Nikon-Kamera wieder her