Anleitung zum Einrichten eines Computers, um von einer CD-ROM zu booten

Falls Ihr Computer abgestürzt ist oder nicht ordnungsmäßig funktioniert, dann müssen Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Falls ein Problem mit dem Standard-Bootvorgang des Systems besteht, können die Benutzer die Hilfe einer bootfähigen CD/DVD in Anspruch nehmen, um die benötigten Programme zu laden. Dadurch können Sie das Problem beheben und sogar Windows auf dem System installieren. Falls Sie bereits über eine bootfähige CD oder DVD verfügen, dann müssen Sie noch ein paar grundlegende Schritte durchführen, um die standardmäßige Boot-Quelle in Ihrem System zu ändern. Wir erläutern Ihnen in dieser kompakten Anleitung, wie Sie Ihren Computer einrichten, um von einer CD-ROM zu booten/hochzufahren.

BIOS-Boot und -Einstellungen

Um zu erfahren, wie man den Computer einrichtet, um von einer CD-ROM zu booten, müssen Sie mit dem BIOS (Basic Input Output Subsystem) vertraut sein. Diese Komponente besteht aus wichtigen Programmen und Kernels, die die Boot-Sequenz darstellen. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine bootfähige CD oder DVD bereit haben. Das CD-ROM-Laufwerk muss in Ihrem System einwandfrei arbeiten.
  2. Sie müssen wissen, wie man die BIOS-Einstellungen in Ihrem System eingibt/einträgt. Drücken Sie die entsprechende BIOS-Taste während des Start-/Bootvorgangs, um in das BIOS-Menü zu gelangen.

Idealerweise funktioniert einer dieser Tasten als BIOS-Eingabetaste. Obwohl das von System zu System unterschiedlich sein kann. Sie können verschiedene Kombinationen ausprobieren oder im Handbuch Ihres Systems nachschlagen, um das zu verifizieren.

Einrichten eines Computers, um von einer CD-ROM zu booten/starten.

Nachdem Sie sich nunmehr schlau gemacht haben, was die BIOS-Eingabetasten sind, lassen Sie uns gleich in das Thema eintauchen und mehr darüber erfahren, wie man einen Computer einrichtet, um von einer CD-ROM booten/starten zu können.

  1. Zu Beginn müssen Sie eine bootfähige CD oder DVD in das optische Laufwerk (CD-/DVD-Laufwerk) Ihres Computers einlegen.
  2. Schalten Sie jetzt einfach Ihren Computer ein. Falls er bereits eingeschaltet ist, dann starten Sie ihn neu.
  3. Während des Startvorgangs, müssen die die BIOS-Taste drücken, um zu den Einstellungen zu gelangen. Sie müssen die Taste gedrückt halten, um in das BIOS-Menü zu gelangen. In manchen Systemen wird die BIOS-Taste auch während des Boot-/Startvorgangs angezeigt.
  4. Einrichten eines Computers, um von einer CD-ROM zu booten/starten

  5. Anstatt das System regulär hochzufahren/starten, werden die BIOS-Einstellungen wie diese angezeigt. Lassen Sie jetzt einfach die BIOS-Eingabetaste los. Nachdem Ihre Maus nicht funktioniert, müssen Sie mit den Pfeil-Tasten navigieren und die Auswahl mit der Enter/Eingabe-Taste bestätigen. Die Shortcuts/Tastenkurzbefehle werden in der unteren Leiste des Bildschirms angezeigt.
  6. Jetzt müssen Sie mit Hilfe der Pfeil-Tasten zum Reiter "Boot" in der Benutzeroberfläche wechseln.
  7. In diesem Bereich können Sie die Prioritäten für die Bootquelle ändern. Verwenden Sie die + und – Taste, um sicherzustellen, dass das CD-ROM-Laufwerk zuerst/am Beginn steht.
  8. Nachdem Sie das erledigt haben, drücken Sie die F10-Taste, um zu speichern und die Benutzeroberfläche zu verlassen. Bestätigen Sie die auftauchende Nachricht am Bildschirm mit "Ja" und verlassen das Menü.

Anstatt von der Festplatte des Systems, startet Ihr Computer von der eingelegten CD-ROM. Nachher können Sie Wiederherstellungs-Transaktionen ausführen, ein Problem mit Ihrem Windows beheben oder es mit der bootfähigen CD/DVD neu installieren. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, ob Sie irgendwelche Probleme auf dem Weg dorthin gehabt haben.

Heiße Artikel
Home / Computer-Wiederherstellung / Anleitung zum Einrichten eines Computers, um von einer CD-ROM zu booten

Alle Themen